ADAC Logo

Automobil Club Schweinfurt

BMV Logo

AC-Schweinfurt - Aktuelles - 2012 News

09.09.12 Bergrennen Unterfranken

AC-Schweinfurt - Aktuelles - 2012 News >>

Bericht Lang Motorsport:
 

Der Trainingssamstag verlief für das Lang Motorsport Team nicht optimal, da ich mit Schaltproblemen zu kämpfen hatte und daher im 1. Trainingslauf nur eine Zeit von 1.18.018 und im 2. eine 1.17.026 fuhr. Auf das 3.Training verzichtete ich um meinem Team mehr Zeit für die Problembehebung zu geben.

Nach einer langen Reparaturnacht konnte ich mich zuversichtlich auf den Rennsonntag vorbereiten.
Im 1. Wertungslauf übernahm ich die Führung im Gesamtklassement mit einer Zeit von 1.15.066, worauf dem Team klar war, dass sich die Nachtschicht gelohnt hatte.

Im 2. Rennlauf konnte ich mich mit einer Zeit von 1.14.513 nochmals verbessern und den Gesamtsieg vor Georg Olbrich (Osella PA 21 Honda) und Norbert Brenner (Opel Vectra V8 DTM) sichern.

Im 3. Lauf wurde das Rennen durch einen tragischen Unfall abgebrochen.

Das Team Lang Motorsport wünschen dem verunfallten Fahrerkollegen gute Besserung.

Für das letzte Rennen der Saison in Mickhausen / Augsburg werden wir voraussichtlich den neuen Motor testen können.

Wir bedanken uns bei den Fans, Gönnern und Sponsoren.

 

Uwe Lang bei den Vorbereitungen für den 2. Wertungslauf.

Noch ist der PS schwächere Motor verbaut.

Uwel Lang unterwegs zum Gesamtsieg beim 45.Bergrennen in Unterfranken (Eichenbühl).

Steffen Hofmann im NSU TT zum Klassensieg, er hat dadurch nun vorzeitig den NSU Bergpokal gewonnen.

Zuletzt geändert am: 13.09.2012 um 07:08

Zurück zur Übersicht
Bitte keine Grafiken stehlen